Industriekletterhelm als Teil der PSAgA

Helme

Industriekletterhelme zum Schutz beim Klettern / Arbeitsschutzhelme

Die Wahl des geeigneten Kletterhelms ist nicht ohne die genaue Verwendung und das zu erwartende Einsatzgebiet bestimmbar. Die beiden Hauptunterschiede bei der Wahl des geeigneten Helms bestehen in der Ausführung des Kinnbandes und der Ausführung mit oder ohne Belüftungslöcher. Schutz gegen Stöße und Schläge bieten alle.

Für die Höhenarbeit sollte das Kinnband des Kletter-Schutzhelms eine Bruchlast höher als 50daN aufweisen, um den Kletterhelm während eines Sturzes am Kopf zu halten (CE EN 12492 Kletterhelme).
Werden Arbeiten mit elektrischer Spannung oder Spritzern aus heißem Metall erwartet, darf der Helm keine Belüftungslöcher aufweisen (CE EN 397).

Den Schutz des Kopfes bei Aufprall, Stößen und Schlägen bieten alle Helme (EN 397 und EN 12492).

Unterschieden wird die Ausführung des Kinnbandes und die Ausführung mit oder ohne Belüftungsöffnungen. Bei Helmen die für die gewerbliche Seilanwendung wie Industrieklettern/ Höhenarbeit/ Seilzugangstechnik empfohlen werden, sollte das Kinnband möglichst viel aushalten um das Risiko, dass der Helm bei einem Sturz vom Kopf gerissen wird, zu minimieren. Dies entspricht der  EN 12492 (Kinnband hält mehr als 50 daN).

Ist der Helm für Bodenleute gedacht, sollte sich das Kinnband schneller öffnen um ein Strangulieren zu verhindern wenn man hängen bleibt.

Ist der Helm mittels Lüftungslöchern belüftet (EN 12492) bietet er keinen Schutz vor elektrischer Spannung oder Spritzern aus schelzflüssigem Metall. Ist er geschlossen, bietet er diesen Schutz (EN 397). Helme für die Höhenarbeit sind meistens nach der EN 397 (Schutz gegen Stöße und Schläge) und der EN 12492 (Kinnband hält mehr als 50 daN) genormt um optimalen Schutz beim Industrieklettern zu bieten. 50daN entsprechen 50kg.

 

Weitere Unterkategorien:

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 16 Artikeln)
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 16 Artikeln)
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Rezensionenmehr »
Singing Rock Ropedancer Auffanggurt
Der Ropedancer 1 ist meiner Meinung nach für Kursbetriebe im
Hersteller